Da es zwar viele Weihnachtsmärkte gibt wo Hobbykünstler ihre Werke präsentieren können aber sonst das ganze Jahr im Pielachtal eher weniger Möglichkeiten dafür bestehen, haben wir 2013 die Idee geboren einen alljährlichen OsterKreativMarkt ins Leben zu rufen. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rabenstein ist uns das auch gleich im selben Jahr gelungen und wir konnten unseren ersten OsterKreativMarkt im GuK - Rabenstein umsetzen.

 

Es ist uns wichtig, dass kreative Köpfe und Hände ihr "Hobby" in einem schönen Ambiente der breiten Masse zugänglich machen können. Wir, das OsterKreativMarkt - Team, achten sehr darauf, dass ausschließlich Selbstgemachtes präsentiert und verkauft wird. Ein jährlicher, zumindest teilweiser, Wechsel der Künstler liegt uns sehr am Herzen, da wir die Besucher jedes Jahr aufs Neue mit ausgefallenen und kreativen Sachen überraschen möchten. 

Das Rabensteiner Pfarrkaffee unterstützt uns liebenswerter Weise jedes Jahr mit selbstgemachten Mehlspeisen und Kaffee.